Förderung der regionalen Wirtschaft und kurzer Lieferketten

„Regional ist 1. Wahl“ - nicht nur ein Motto, sondern eine Leitidee, die sich in der ganzen Unternehmensphilosophie widerspiegelt

Daher legen wir einen besonderen Wert auf regionale Lieferanten unserer BIO Produkte. Damit Sie sich bei ihrem Aufenthalt in unserem Hause keine Sorgen über die Herkunft der Produkte machen müssen, gehen wir als Unternehmen stets transparent mit diesen Informationen um. Wir sind sehr stolz darauf, dass über 78% unserer Lieferanten aus unserer Heimat Mecklenburg-Vorpommern stammen. Die restlichen Zusteller beliefern uns aus den angrenzenden Bundesländern Schleswig Holstein, Niedersachsen und Brandenburg.

Hier eine kleine Auswahl unserer Lieferanten:

258_DS_medewege__3__c_medewege

Hof Medewege, aus Schwerin, Lieferant für u.a. BIO- Gemüse & Saft

Die biologisch-dynamische Landwirtschaft von Hof Medewege liefert das Getreide als wichtigsten Rohstoff unserer Arbeit. Auch Gemüse und Obst aus Medewege werden im Backwaren- und Konditoreisortiment verarbeitet. Der regionale Einkauf, das Handwerk, die Natursteinmühlen und die Begeisterung des Teams im alltäglichen Schaffen sind die tragenden

Säulen des Betriebes. Der Betrieb ist in den letzten Jahren zu einem mittelständischen Unternehmen gewachsen und beschäftigt inzwischen über 60 Mitarbeiter.

Alle Produkte entstehen in intensiver Handarbeit.

Die Qualität wird stark durch die Leidenschaft und Hingabe der Bäcker und Konditoren geprägt - eine Veredelung, die nährt.

Das Sortiment der Konditorei umfasst Kuchen, Dauerbackwaren, Teegebäck, Torten und Sahneschnitten.

Es gibt zwei spezielle Produktionslinien, die sich der Verarbeitung glutenfreier Rohstoffe und veganer Lebensmittel widmen.

wp-ziegenhof-sievertshagen_2296

Ziegenhof Sievertshagen, aus Sievertshagen, Lieferant für BIO- Ziegenfrischkäse & Quark

Auf dem 10-ha-großen Hof leben Ziegen, Schweine, Hühner, Katzen und zeitweilig auch Mastrinder. Die Weidetiere sind von Frühjahr bis in den Winter hinein auf den hofeigenen Wiesen, ergänzt wird das Futter durch eigenes Heu und Getreide.

Die Ziegen bilden das Zentrum des Hofes, sie sind nicht nur Milchproduzenten, sondern geliebte Mitbewohner. Ihre Milch wird in aufwändiger Handarbeit weiterverarbeitet. Die Spezialität des Hofes ist Ziegenfrischkäse, den es pur oder in raffinierten Zubereitungsvarianten gibt. Von der hervorragenden Qualität können sich Genießer in regionalen Bioläden und -märkten oder direkt auf dem Hof überzeugen, wo die Käsespezialitäten auch direkt zu erwerben sind.


Grell-Naturkost-Demeter-900x288_c

Grell, aus Kaltenkirchen, Lieferant für u.a. BIO- Gemüse, Obst, Milch 

Der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur ist das Leitbild des Handelns. Die Motivation kommt von Herzen, einen persönlichen Teil beizutragen, eine menschenwürdige Welt zu erhalten.

Sie sehen die Möglichkeit, durch eine immense Anzahl positiver Handlungen Auswirkungen zu erzielen, die globale Veränderungen zum Positiven bewirken.

Ziele des Handelns sind die Förderung des ökologischen Landbaus vor allem in der Region, faire Handelswege, sichere Arbeitsplätze nicht nur für die Mitarbeiter in der Region sowie der nachhaltige Umgang mit Energie und den Produkten. Der Ausschluss von Produkten, die unter menschenunwürdigen Bedingungen gewonnen werden, oder Lieferanten, die diese akzeptieren, gilt für uns als Selbstverständlichkeit.

100 Prozent Bio – möglichst regional – für Alle

Gute, ökologisch erzeugte Lebensmittel in einer flächendeckenden Verfügbarkeit und zu fairen Preisen zu vertreiben, mit diesem Leitsatz arbeiten die Mitarbeiter von Grell Naturkost schon viele Jahrzehnte.