COVID-19 AKTUELL


Sehr geehrter Gäste,

liebe Freunde des Seehotels Großherzog von Mecklenburg,

am 11.05.2021 wurde nun endlich die lang ersehnte Lockerung des Beherbergungsverbots für Privatreisende in Mecklenburg-Vorpommern bekanntgegeben.

Die Öffnung der Beherbergungsbetriebe für Privat- und Urlaubsreisen wird auf Beschluss der Landesregierung in 2 Phasen erfolgen:

So dürfen wir im Zeitraum vom 07.06. – 13.06.2021 zunächst ausschließlich Gäste aus Mecklenburg-Vorpommern aufnehmen. 

Aus organisatorischen Gründen können wir Ihre Buchungsanfragen für diesen Reisezeitraum nur telefonisch unter der 038825 500 bzw. per Email an info@seehotel-boltenhagen.de entgegen nehmen und bitten Sie hierfür um Ihr Verständnis.


Ab dem 14.06.2021 werden auch wieder Anreisen aus dem gesamten Bundesgebiet wieder möglich sein.


Unabhängig vom Infektionsgeschehen am jeweiligen Heimatort dürfen ausschließlich Personen anreisen, 

die im Besitz eines der 3 folgenden Nachweise sind:

  • Negativer Covid-19-Test (PCR- oder Schnelltest nicht älter als 24 Stunden)
  • Bestätigung der vollständig abgeschlossene Immunisierung (Impfausweis) 
  • Bestätigung einer bereits überstandene Covid-19-Erkrankung (positiver PCR-Test)


Kontaktdatenerfassung über die Luca-App

Überall wo Menschen zusammenkommen sind Gastgeber, Veranstalter und Betreiber gesetzlich dazu verpflichtet Ihre Kontaktdaten zu erfassen. Hier ermöglicht die Luca-App eine verschlüsselte und datenschutzkonforme Kontaktdaten­aufnahme und eine schnelle und lückenlose Nachverfolgung von Infektionsketten. Als sogenannte Landeslösung in Mecklenburg-Vorpommern wird diese in allen Übernachtungsbetrieben, Restaurants, Geschäften sowie Freizeiteinrichtungen nutzbar sein.

Daher bitten wir Sie sich bereits vor der Anreise bei der Luca-App zu regestieren:

https://www.luca-app.de/app/


Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Anreise über die aktuell geltenden gesetzlichen Bestimmungen vor Ort.


HERZLICH WILLKOMMEN IM SEEHOTEL

Mitten in diesem landschaftlichen Paradies an der Ostseeküste, im Ostseebad Boltenhagen, finden Sie das einzigartige Seehotel "Großherzog von Mecklenburg" (1995 eröffnet). Ein First-Class-Hotel mit 150 Zimmern, Juniorsuiten und Suiten zum Wohlfühlen, Erholen und Entspannen.

Bei uns finden Sie eine Hotelerlebniswelt, die sich durch ihre Architektur, durch ihre Klarheit, Harmonie und Eleganz auszeichnet. Das Hotel ist nur durch die Promenade vom feinsandigen Ostseestrand getrennt. Freundliches, helles Ambiente und klare Linien prägen den Stil des Hauses.

In unserem Panorama Spa mit einmaligem Ostseeblick können Sie die Seele baumeln lassen und/ oder sich in den Saunen vom Alltagsstress erholen.

Als Gastgeber ist es unser Ziel ein verantwortungsvoll, handelndes Unternehmen zu sein. Unser Motto lautet: „“Regional ist 1. Wahl.“ Es ist uns ein besonderes Anliegen, dass wir Ihnen Rohstoffe aus der heimischen und ökologischen Landwirtschaft anbieten können und so nachhaltig wie möglich wirtschaften. Daher haben wir für Sie eine Speisekarte entwickelt die zu 100 % aus regionalen und biologischen Produkten besteht. Unsere Frühstücks- und Halbpensionsbuffets beinhalten einen erheblichen Anteil an diesen Produkten. Um unserer Verantwortung unserer Umwelt gegenüber nach zu kommen, betreiben wir seit 2009 unser eigenes Blockheizkraftwerk.

In unserem Á la carte- Restaurant Clipper, Harry’s Bar oder dem Café Condi mit vorgelagerter Terrasse werden Sie kulinarisch in jeder Hinsicht verwöhnt.

Urlaubsfreude und Vergnügen stehen im Mittelpunkt, genauso wie höchstes Wohlbefinden und vollkommener Genuss - lesen Sie hierzu eine besondere Kundenrezension auf der boltenhagen.travel Website.